abc
abc

Betreuung und Alltagsbegleitung

 

 

Ein ebenso wichtiger Bereich der Krankenpflege ist die Betreuung. Insbesondere die an Demenz erkrankt sind, benötigen viel Aufmerksamkeit.

Wir möchten uns mit der Erbringung von zusätzlichen Betreuungs- und Entlastungsangeboten, der oft angespannten Situation entgegenwirken, in denen sich pflegende Angehörige und Pflegebedürftige und Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz befinden.

 

 

 

(Bild: © Robert Kneschke / Fotolia)

​Beschäftigungsmöglichkeiten sind u.a.

 

  • Erinnerungsarbeit, durch Zeitdokumente
  • Gespräche fördern
  • Aktivitätsangebote im Rahmen der Tagesstruktur
  • "Gemeinsame" Hausarbeiten zur Erhaltung und Verbesserung der kognitiven Fähigkeiten, wie z.B. gemeinsam

-sauber machen und aufräumen, 

-Wäsche zusammenlegen,

-kochen und backen

-nähen und basteln

oder auch gemeinsame Gartenarbeiten

  • Bewegungen, wie Ballspielen oder Gymnastik
  • Spaziergänge
  • Nachbarschaftsbesuche 
  • Einkaufen, z.B. auf dem Wochenmarkt
  • Kirchen- oder Friedhofsbesuche
  • Singen
  • Vorlesen
  • Zehn-Minutenaktivierungen
  • Gedächtnistraining
  • Sprichwörter ergänzen
  • Gemeinsame Gesellschaftsspiele, Lesen 

Betreuungs- und Entlastungsangebote

Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Daten und Fakten

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Ambulante Krankenpflege 24 Stunden GmbH